Homehoppers

Tipps undTricks

Seitenübersicht

Service

PC System

Webdesign

Netzwerk

Download
Links
FAQ
Shop

Impressum

Telefon: 07071/7704142

Mobil: 0160/650 16 72

Mail Info@homehoppers.de

Tipps rund um den PC

 

Das Kabelgewirr:

oft ist das Kabelgewirr hinter dem PC ein schier unlösbareres Problem. Hier unser Tip:

Einen verschliessbaren Karton (z.B. Schuhkarton) nehmen und an den Frontseiten 2 Löcher hineinmachen. Alle Kabel, Adapter und Kleingeräte etc. hineinlegen und diesen wieder mit dem Deckel verschliessen.

Kaufentscheidung Laptop oder Desktop PC

Die Vorteile eines Laptops liegen klar auf der Hand. Ein geringes Platzangebot und die Mobilität die man mit solch einem Gerät erhält sind klare Pluspunkte. Wird einer diese Punkte jedoch nicht unbedingt benötigt raten wir jedoch ganz klar zu einem Desktop Gerät. Hierbei liegen die Vorteile eines solchen Gerätes klar auf der Hand. Ein Desktop Gerät biete hier einfach mehr Leistung für das gleiche Geld. Desktops gelten allgemein als robuster. Sind leichter und kostengünstiger erweiterbar und man kann diese Geräte zudem auch noch kostengünstig und vor allem auch rentabel Modernisieren. Bei einem Defekt an einem Desktop Computer können die Komponenten ausgetauscht werden. Ist ein Gerät ausser Garantie und bei Ihrem Notebook ist beispielsweisse die Grafikkarte defekt (übrigens einer der häufigsten Fehler), so kann das Gerät getrost zugeklappt und entsorgt werden. Der Bildschirm, Tastatur, Festplatte und DVD Laufwerke wandern hier aber genauso in den Müll. Passiert der gleiche Fehler bei einem Desktop Gerät, so kann hier kostengünstig die defekte Komponente ausgetauscht werden.

Sollte es doch ein Laptop werden so haben wir für Sie noch folgende Punkte die man beachten sollte. Kaufen Sie lieber ein Gerät mit 3 Jahr Vorort Garantie. Dieser Mehrpreis rentier sich jedoch nicht bei jedem Hersteller. Daher lohnt hier ein Vergleich.

Benutzung eines Laptops
  • Die Geräte benötigen sehr viel Luft zur Kühlung. Daher sollte in Regelmässigen Abständen (ca. alle 2 Jahre) die Lüftung gereinigt werden. Hierdurch erhöhen Sie die Lebensdauer des Gerätes signifikant.
  • Ein Notebook ist nicht dafür ausgelegt während des Betriebs getragen zu werden.
  • Ein Notebook sollte immer auf ebenen Flächen betrieben werden. Das Gerät sollte also nicht im Bett, auf dem Schoss oder auf dem Sofa betreiben werden.
  • Notebooks die speziell für Spiele konzertiert sind, sind die einzige Geräte, die man auch hierfür verwenden kann. Alle anderen Geräte sind zum Dauereinsatz von Spielen ungeeignet und werden daher frühzeitig defekt gehen.
Datensicherung

Sind Ihnen Ihre Daten auf Ihrem PC wichtig? Wenn ja, wann haben Sie die letzte Datensicherung gemacht und wie regelmässig wiederholen sie diesen Vorgang? Wenn Ihre Festplatte genau in diesem Augenblick defekt gehen würde, wie lange bräuchten Sie, dass Ihr PC genau so eingerichtet ist wie es momentan ist? Sie müssen selbst entscheiden wie wichtig Ihnen diese Fragen sind. Aus unserer Erfahrung können wir jedoch sagen, dass hier ein recht hoher Handlungsbedarf besteht. Niemand denk an eine regelmässige Datensicherung. Tut er es doch, so hat er schon einmal den Vorteil, dass bei einem Datenverlust auf die Sicherung zurück gegriffen werden kann.

Leider ist es aber damit nicht getan. Was ist wenn Ihr System nicht mehr hoch fährt? Was ist wenn Ihre Festplatte defekt ist, oder ein Virus Ihr System lahm gelegt hat? Eine Neuinstallation des Systems, mit allen Programmen und dazugehörigen Updates, sowie alle Treiber für Drucker, Scanner... usw, lassen die Zeit schnell vergehen bis der PC wieder so eingerichtet ist, wie man sich das vorstellt. wir bieten hier kostengünstige Lösungen die sicher sind und die vor allem auch regelmässig durchgeführt werden. informieren Sie sich unter unserm Link Datensicherung über die Möglichkeiten, oder treten Sie mit uns in Kontakt.

 

Impressum, FAQ, Download, Links Fernwatung